Corona ist ein Arschloch

„Corona ist ein Arschloch“* antwortet mir der Arzt, nachdem ich meine Symptome beschrieben habe und ich frage mich kurz, ob er damit die Autorin Margarete Stokowski* zitiert. Fünf Wochen nach meiner zweiten Covid-Erkrankung bin ich immer noch kurzatmig. Der Aufzug der Arztpraxis ist kaputt. Als ich den […]


Ein bescheidener Vorschlag zur Solidarität

Es ist völlig egal, ob wir individuell der Meinung sind, Russland in seinem derzeitigen Zustand unterscheide sich nicht wesentlich von einer zumindest totalitär zurechtgemachten, wo nicht gar im engen Sinne faschistisch formierten Gesellschaft; Russlands Angriffskrieg auf die Ukraine (von früheren Militäroperationen wie denen in Tschetschenien und Syrien […]


Kein Schiff nicht –

Die Anpassung an eine Massaidecke kann schwer gelingen, wenn man blosse 1, 60 gross und über wenig Sprungkraft verfügt. Hierzulande. Wie sollte man den Kilimantscharo überschauen? Anpassungskulturelle phänomenoglogische Liebhabereien werden gerade ansatzweise diskutiert, um weisser als weiss oder gar „schwarz“ werden zu können oder gar zu wollen? […]


OPEN CALL Tint Journal

Tint Journal is looking for short stories, creative nonfiction, flash fiction, flash nonfiction, as well as for poetry created in English as the writer’s second or non-native language. The submitted texts should be previously unpublished and have to follow Tint’s submission guidelines which are on display here […]


Im Jakotop. Ein Heimat Film

Dass sich Bezirke ins Kino aufmachen ist ein unmittelbar richtungsweisender Wink in Richtung Kinokultur und Programmkino. Dass Jakomini mit dem KIZ zur Diagonale 2022 die Premiere für Im Jakotop übernimmt, scheint logisch schlüssig. Wie schon die Mopedfrau über das Rechbauerkino die Viertelbewohner ins Kino brachte, so wird […]